Gemeinsam auf der Schulbank

Endlich darf Ihr Hund mit in die Schule! Bei unseren Seminaren dürfen Sie Ihren Vierbeiner mitbringen. In unserer großen Praxis ist genug Platz für Hund und Halter. Außerdem achten wir darauf, dass die Teilnehmerzahl eines Seminars klein bleibt (3-4 Hunde maximal). Uns ist wichtig, dass jeder Teilnehmer intensiv betreut werden kann. Während eines Seminars sind immer genügend Pausen für die anwesenden Hunde eingeplant.

Seit Anfang 2017 ist die Praxisinhaberin Andrea Vüllings Dozentin bei der Paracelsus-Schule Berlin und hat bereits 2 Schülergruppen erfolgreich durch die Fachausbildung zum Hundephysiotherapeuten begleitet.

Ab 2019 wird die Ausbildung vollständig über und in der Physiotherapiepraxis stattfinden. Weitere Informationen dazu sind in Arbeit und erscheinen bald auf dieser Seite.

Seminare & Ausbildung

Massage-Seminar I

Klassische Massage: Eine Massage dient nicht nur der Entspannung, sondern hilft Ihrem vierbeinigen Freund, sich nach einer Operation oder Krankheit zu erholen. Bei Hunden, die in die Jahre gekommen sind, ist sie besonders zur Steigerung des Wohlbefindens sinnvoll. Lernen Sie in diesem Seminar Theorie und Praxis der klassischen Massage zusammen mit Ihrem Hund kennen. Klicken Sie auf "Mehr erfahren" um weitere Termine und Infos zu sehen und um den Kurs buchen zu können.

Mehr erfahren

Massage-Seminar II

Das Seminar umfasst ausgewählte spezielle Massagetechniken hauptsächlich aus dem Bereich der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin). Mit Hilfe dieser Grifftechniken können Sie Probleme im Bewegungsapparat behandeln, aber auch Einfluss auf die inneren Organe nehmen. Das Seminar beinhaltet: Breuß-Massage (spezielle Rückenmassage), Atemtherapie, Elemente der Akupressur und Elemente der Tuina-Massage. Einfach auf "Mehr erfahren" klicken um weitere Termine und Informationen zu sehen.

Mehr erfahren

Fachausbildung

Hier gibt es bald mehr Infos über die Ausbildung zum Hundephysiotherapeut/in über und in unserer Praxis.

XXX

XXX